Bezirksliga: Starke Dritte steigt ohne Punktverlust auf

Bezirksliga-Meister und Aufsteiger in die Landesliga war man ja schon seit Runde 8. Also durften alle Spieler was probieren und riskieren. Und auch das Heimspiel der 9. und letzten Runde der Bezirksliga wurde souverän von Sontheim 3 gewonnen. Igor Frühsorger (Brett 1/kl.), Alexander Abt (2), Günter Nieß (6) und Johannes Buck (8) siegten prompt verdient, Hans-Jakob Nieß (3), Ersatzmannschaftsführer Alexander Kübler (4) und Pascal Walliser (7) steuerten je ein Remis bei. Neil Albrecht (5) überzog heuer etwas und verlor erstmals. 16 : 0 Mannschaftspunkte und 48 : 16 Brettpunkte in dieser diesjährigen Neunergruppe sind ein beachtliches Resultat. Mit zu dem überwältigenden Mannschaftserfolg haben Mannschaftsführer Roland Mayer, Igor Frühsorger,  Günter Ott, Stephan Weiß, Alexander Abt, Hans-Jakob Nieß, Alexander Kübler, Neil Albrecht und die Ersatzleute Thomas Baur, Günter Nieß, Pascal Walliser, Hans-Peter Grandel, Johannes Buck, Georg Buck, Marc Dreßler und Patric Romes beigetragen. Herzliche Gratulation!

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Um externe Inhalte anzuzeigen, musst du Cookies akteptieren. Wozu wir Cookies verwenden

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen